FC Sargans siegt weiter


von Reto Voneschen


In einem Nachtragsspiel der 3. Liga hat der FC Sargans zu Hause mit 2:1 gegen Schluein Ilanz gewonnen. Die Sarganser rücken so mit dem siebten Sieg in Folge auf Rang 3 vor. Vor allem machten sie dem FC Bad Ragaz eine grosse Freude: Der Leader aus dem Kurort liegt nun mit sieben Punkten Vorsprung auf Schluein Ilanz weiter auf Aufstiegskurs. Das goldene Tor schoss Marco Giordano kurz vor der Pause. Aus gut 20 Metern drückte er beherzt zum 2:1 ab (43.). Etwas schmeichelhaft zu diesem Zeitpunkt, da die Bündner nach der frühen Sarganser Führung (7., Sandro Willi) besser ins Spiel kamen und in der 22. Minute ausglichen. In der zweiten Halbzeit boten sich beiden Equipen gute Chancen, die clever aufspielenden FCS-Akteure brachten die drei Punkte aber auch ohne weiteres Tor über die Zeit. (rvo)



Datum:

30.04.2019

Zeit:

20:30 Uhr

Spielart:

Meisterschaftsspiel

Sportanlage:

Riet, Sargans

Torschützen:

7. Willi 1:0. 22. Caduff 1:1. 43. Giordano 2:1.

Aufstellung Sargans:

Dosch; Mathis, Kalberer, Weber, Schai; Giordano, M. Walser, Kreis, Lutz; Willi, Ro. Schumacher. – Ausw.: S. Walser, Wickli, Ra. Schumacher, Spillmann, Nuhiji.

Aufstellung Schluein Ilanz:

Cavegn; Welter, Derungs, Derungs, Welter; Büchler, Coray, Vinzens, Andreoli, Cavegn; Caduff. – Ausw.: Giacomelli, Möglich, Maissen, Gartmann, Bundi.

Bemerkungen:

Sargans ohne Mullis, Papritz. Schluein Ilanz ohne Truffer, Vinzens, Wellinger, Airaghi, Dermont, Cavegn, Hornacek. – Verwarn. 42. Derungs. 72. Welter. 84. Nuhiji. 94. Nuhiji (gelb-rot).